Gruppensupervision für (stellv.) Kita-Leiterinnen und Kita-Leiter

Supervision unterstützt Menschen in psychosozialen Arbeitsfeldern, ihr professionelles Handeln im Kontext der Organisation zu reflektieren und ihre Führungsverantwortung in guter Qualität wahrzunehmen.

Ich biete Ihnen die Möglichkeit, in einer Gruppe von max. 10 Personen von (stellv.) KiTa-Leiterinnen und Kita-Leiter aus Horten, Kindergärten, Kinderhäusern und Krippen Fragen aus ihrem beruflichen Alltag zu bearbeiten. Ziel ist, Sie dabei zu unterstützen, (wieder) Zugang zu Ihren Ressourcen zu finden und eigene passende Lösungen zu entwickeln.

Meine Vorgehensweise ist ressourcenorientiert, d.h., meine Haltung ist von der Grundannahme geprägt, dass in Menschen die Ressourcen angelegt sind, die sie zur Lösung ihrer Fragen befähigen. Ich begleite Sie bei der Entwicklung Ihrer Lösungen.

Start der Supervisionsgruppe:
12. November 2019, 13.00 – 17.00 Uhr 

Ort: Institut für Bildung und Beratung Miesbach, IBB Bildungszentrum, Josef-Lantenhammer-Platz 1

Weitere Termine: 14.01.2020, 03.03.2020, 28.04.2020, 16.06.2020, 14.07.2020 (jeweils von 13.00 – 17.00 Uhr) 

Supervisorin:                                      
Helga Böhme-Konrad

Kosten:                                                
375,00 €

BITTE BEACHTEN SIE UNSERE NEUE FAX NR.:                                                
08026 3871075

Zur Anmeldung ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT